Helmbundschule Neuenstadt

Einladung zur 10. Ausbildungsmesse an der Helmbundschule und im EMG

Im Rahmen der Kooperation “Schule – Wirtschaft” veranstalten die Helmbundschule und das Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt am Samstag, dem 21. Oktober 2017 von 09.00 bis 13.00 Uhr die 10. Ausbildungsmesse “Berufe im Blickpunkt”. Betriebe und Schulen aus der Region stellen sich und ihr Ausbildungs- und Bildungsangebot vor.
Alle Eltern, Schüler und andere Interessierte sind ganz herzlich willkommen.

Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler

Schülergottesdienst
Der traditionelle Begrüßungsgottesdienst in der Kirche zum Guten Hirten stand dieses Jahr unter dem Motto „Ein Brief von Gott“.
Mit dem Einstimmungslied „Eingeladen zum Fest des Glaubens“ wurden die neuen Fünftklässler und ihre Angehörigen begrüßt. Die Gemeindereferentin Frau Wahl sprach in ihrer Eröffnungsrede die möglichen Sorgen der Schüler an und lud sie dazu ein, gemeinsam um Gottes Hilfe und Begleitung zu bitten. Weiterlesen…

Ganztagesangebot (GTA) 2017/2018 jetzt online

Ab sofort ist das neue Ganztagesangebot (GTA) der Helmbundschule online. Darüber hinaus gibt es eine Reihe interessanter Kooperationsangebote mit Vereinen. Einfach hier klicken, informieren und anmelden!

Abschlussfeiern an der Helmbundschule

“Das war’s” – Stolze 177 Absolventen nahmen Abschied von der Helmbundschule

An zwei aufeinanderfolgenden Abenden gestalteten die Abschlussklassen der Werkrealschule und der Realschule jeweils ein feierliches Programm. Hier geht’s zu den Berichten…

Die Bildergalerien der Abschlussfeiern an der Realschule und der Werkrealschule sind nun online verfügbar! Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

Einweihung des grünen Klassenzimmers

Am 24. Juli 2017 wurde feierlich das grüne Klassenzimmer der Helmbundschule eingeweiht. Hier geht’s zum Bericht…

Projekttag – “Rund um die Welt”

Die Bildergalerie des Projekttags Rund um die Welt ist nun online verfügbar! Viel Spaß beim Betrachten der farbenfrohen Bilder.

Verhalten bei Glatteis, starkem Schneefall und Hochwasser

Bei Glatteis, starkem Schneefall und Hochwasser gilt an der Helmbundschule folgende Regelung:

1. Fahrschüler
Der Schulbesuch richtet sich nach dem Busverkehr. Falls die Teilorte vom Busbetrieb nicht angefahren werden (Wartezeit 30 Minuten), findet für die betroffenen Schüler auch kein Unterricht statt. Die Erziehungsberechtigen sind in diesem Fall nicht verpflichtet, die Schüler mit dem Privat-Pkw zur Schule zu bringen.

2. Schüler, die zu Fuß zur Schule gehen
Bei dieser Schülergruppe übernehmen die Eltern die Verantwortung und entscheiden in Zweifelsfällen zugunsten der Sicherheit.

Schriftliche Entschuldigungen sind nur auf Anforderung vorzulegen.

Sehen Sie bitte von telefonischen Nachfragen und Entschuldigungen bei der Schule ab, damit die Leitungen für die Abstimmung unter den Schulen und dem Busunternehmen frei sind.

Allgemein gilt: Sicherheit geht vor Anwesenheit!

Information zur Schülbücherei

Die Bücherei ist für die Klassen 6-10 dienstags und donnerstags in der großen Pause geöffnet.
Bitte Schülerausweis mitbringen!
Die Klassen 5 werden im Rahmen des Deutschunterrichts eingewiesen.

Die Mensa informiert

Kooperationsangebote

Schon seit einigen Jahren kooperiert die Helmbundschule mit vielen Vereinen und den Jugendhäusern und es kommen immer wieder neue hinzu. Ziel dieser Kooperation ist, den Schülern aus den Klassen 5 und 6 einen Einblick ins örtliche Vereinsgeschehen zu ermöglichen. Dazu gestalten die Vereine abwechselnd meist freitags eine Schnuppereinheit pro Woche. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Schulsozialarbeiter Stefan Möhler (07139/4802-37 oder moehler(at)helmbundschule.de) wenden.

Mittlerweile sind folgende Partner mit im Boot:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Kooperationsangebote zum Download. (Einfach auf das pdf-Symbol klicken.)

Aktuelles zur Entschuldigungspflicht

Aufgrund vieler Nachfragen zur Schulbesuchsverordnung/Entschuldigungspflicht hat die Schulleitung ein Schreiben an alle Eltern herausgegeben. Diese Regelungen können hier nachgelesen werden.