Helmbundschule Neuenstadt

Klassenpflegschaftssitzungen

Die Termine für die nächsten Klassenpflegschaftssitzungen sind folgendermaßen festgelegt:

Klassen 5/6: Montag, 26. Februar 2018
Klassen 7/8: Dienstag, 27. Februar 2018
Klassen 9/10: Mittwoch, 28. Februar 2018

Vor den jeweiligen Klassenpflegschaftssitzungen finden stufenspezifische Informationsveranstaltungen statt:

Klassenstufe R5: Wahlpflichtbereich in Klasse R 7

Sehr geehrte Eltern der Klassen R5,

ab dem 7. Schuljahr müssen Ihre Kinder eines der folgenden Wahlpflichtfächer belegen:

Technik, AES (Alltagskultur, Ernährung und Soziales) oder Französisch

Bitte beachten Sie, dass bei der Wahl von Französisch dieses Fach schon ab Klasse R 6 belegt werden muss.
Um Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich zu sein, findet am Montag, den 26.02.2018 um 19.00 Uhr in der Mensa der Helmbundschule eine Informationsveranstaltung zum Wahlpflichtbereich statt.
Es werden die Fachleiter der Wahlpflichtfächer anwesend sein und Sie über Inhalte und Anforderungen informieren.
Zu dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen. Im Anschluss daran finden in den Klassen R 5a, b, c die Klassenpflegschaftssitzungen statt. Ihre Kinder werden in der Schule über die Wahlpflichtfächer informiert.

Klassenstufe W6: Wahlpflichtbereich in Klasse R 7

Sehr geehrte Eltern der Klassen W 6,

ab dem 7. Schuljahr müssen Ihre Kinder eines der folgenden Wahlpflichtfächer belegen:

Technik oder AES (Alltagskultur, Ernährung und Soziales)

Um Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich zu sein, findet am Montag, den 26.02.2018 um 19.00 Uhr in der Mensa der Helmbundschule eine Informationsveranstaltung zum Wahlpflichtbereich statt.
Es werden die Fachleiter der Wahlpflichtfächer anwesend sein und Sie über Inhalte und Anforderungen informieren.
Zu dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen. Im Anschluss daran finden in den Klassen H 6a, b die Klassenpflegschaftssitzungen statt. Ihre Kinder werden in der Schule über die Wahlpflichtfächer informiert.

Klassenstufen W8 und R9: Berufliche und schulische Bildungswege nach der Werkreal-/Realschule

Sehr geehrte Eltern der Klassen W8 und R9,

vor den jeweiligen Klassenpflegschaftssitzungen findet die Infoveranstaltung mit Frau Allinger – “Berufliche und schulische Bildungswege nach der Werkreal-/Realschule” statt. Dazu laden wir Sie herzlich in die Aula der Helmbundschule um 19 Uhr ein.

Einladung zum Tag der offenen Tür an der Helmbundschule

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler der 4. Grundschulklassen,

die Werkrealschule und Realschule Neuenstadt möchten sich Ihnen und Euch als weiterführende Schulen am Samstag, den 10. März 2018 vorstellen.

Wir laden Sie und Euch zu einem „Tag der offenen Tür“ herzlich ein und möchten neue Unterrichtsfächer, die dazugehörigen Fachräume und unsere Mensa zeigen.
Dazu treffen wir uns um 08.00 Uhr oder um 10.00 Uhr jeweils in der Aula der Helmbundschule und bitten, einen dieser beiden Termine einzuhalten.
Im Anschluss an die Führung findet eine Bewirtung in der Mensa durch unseren Elternbeirat statt.

Anmeldetage für die neuen 5. Klässler

Wir weisen alle Eltern dringend darauf hin, dass die Schüleranmeldung dringend in dem unten genannten Zeitfenster erledigt werden muss, da im direkten Anschluss die Osterferien beginnen.

Unsere Anmeldetage an der Werkrealschule und der Realschule sind:

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

Vortrag von Dr. Jan-Uwe Rogge: Pubertät!

Die Pubertät der Kinder ist manchmal eine Belastung für die ganze Familie. Stress, Streit und Konflikte prägen den familiären Alltag. Heranwachsende beginnen ganz eigene, hin und wieder auch gefahrvolle Wege zu suchen. Solche Wegsuche ist mit Gefühlsschwankungen verbunden – mal himmelhochjauchzend, mal zu Tode betrübt; mal einfühlsam tolerant, mal schroff auflehnend; mal das „kleine“ Kind, das man kannte, mal jener unbekannte Heranwachsende mit ganz eigenen, häufig provozierend- schockierenden Ansichten. Eltern sind verunsichert: Wie sollen sie mit ihren pubertierenden Kindern reden, ohne belehrend oder entmutigend zu wirken?

Der Vortrag wendet sich an Eltern von pubertierenden Kindern. Es soll versucht werden, praktische Antworten auf alltägliche Erziehungssituationen zu geben.

Datum: Donnerstag, 15.03.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Ort: Stadthalle Neuenstadt
Eintritt: 10 Euro

Karten gibt es in der Helmbundschule Neuenstadt (Sekretariat und Schulsozialarbeit), in Stefans Kaufhaus in Neuenstadt sowie in der Buchhandlung „Die BuchOase“ in Bad Friedrichshall. Weitere Infos und auch Kartenbestellungen unter: 07139-480237 oder moehler@helmbundschule.de.
Der Erlös kommt dem Fördervereinen der Helmbundschule zugute. Für Bewirtung in der Pause ist gesorgt.

Vorlesewettbewerb 2017

Erwartungsvoll sitzt das Publikum, bestehend aus ausgewählten Schülern der sechs sechsten Klassen der Helmbundschule, auf ihren Plätzen. Nur in der ersten Reihe rutschen vier Schülerinnen und zwei Schüler nervös auf ihren Stühlen hin und her. Ihr Zeigefinger klemmt als Lesezeichen zwischen den Buchseiten. In der Jury sitzen ihre Deutschlehrerinnen und die Schulsiegerin des letzten Jahres. Weiterlesen…

Verhalten bei Glatteis, starkem Schneefall und Hochwasser

Bei Glatteis, starkem Schneefall und Hochwasser gilt an der Helmbundschule folgende Regelung:

1. Fahrschüler
Der Schulbesuch richtet sich nach dem Busverkehr. Falls die Teilorte vom Busbetrieb nicht angefahren werden (Wartezeit 30 Minuten), findet für die betroffenen Schüler auch kein Unterricht statt. Die Erziehungsberechtigen sind in diesem Fall nicht verpflichtet, die Schüler mit dem Privat-Pkw zur Schule zu bringen.

2. Schüler, die zu Fuß zur Schule gehen
Bei dieser Schülergruppe übernehmen die Eltern die Verantwortung und entscheiden in Zweifelsfällen zugunsten der Sicherheit.

Schriftliche Entschuldigungen sind nur auf Anforderung vorzulegen.

Sehen Sie bitte von telefonischen Nachfragen und Entschuldigungen bei der Schule ab, damit die Leitungen für die Abstimmung unter den Schulen und dem Busunternehmen frei sind.

Allgemein gilt: Sicherheit geht vor Anwesenheit!

10. Ausbildungsmesse – Berufe im Blickpunkt

Auftaktveranstaltung – Podiumsdiskussion
Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Bildungsmesse veranstalteten die Helmbundschule und das Eduard-Mörike-Gymnasium bereits am Mittwochabend, 18.10.2017 in der Helmbundschule eine Auftaktveranstaltung zur jährlich stattfindenden Ausbildungsmesse des Schulzentrums Neuenstadt, die am Samstag, 21.10.2017 stattfand. Die Helmbundschule und das Eduard-Mörike-Gymnasium luden Wirtschaftsvertreter aus Neuenstadt (Christina Bader von der Firma Förch, Ulrich Schrameyer von der MS Motorservice International und Paul Spohrer von der Firma Neumeister Hydraulik), die seit Jahren wichtige Kooperationspartner der Schulen sind und die Abgeordneten Dr. Bernhard Lasotta (CDU) und Josip Juratovic (SPD) zur Podiumsdiskussion unter der hochaktuellen Fragestellung „Studieren um jeden Preis?“ ein. Weiterlesen…

Podiumsdiskussion am 18.10.2017

Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler

Schülergottesdienst
Der traditionelle Begrüßungsgottesdienst in der Kirche zum Guten Hirten stand dieses Jahr unter dem Motto „Ein Brief von Gott“.
Mit dem Einstimmungslied „Eingeladen zum Fest des Glaubens“ wurden die neuen Fünftklässler und ihre Angehörigen begrüßt. Die Gemeindereferentin Frau Wahl sprach in ihrer Eröffnungsrede die möglichen Sorgen der Schüler an und lud sie dazu ein, gemeinsam um Gottes Hilfe und Begleitung zu bitten. Weiterlesen…

Ganztagesangebot (GTA) 2017/2018 jetzt online

Ab sofort ist das neue Ganztagesangebot (GTA) der Helmbundschule online. Darüber hinaus gibt es eine Reihe interessanter Kooperationsangebote mit Vereinen. Einfach hier klicken, informieren und anmelden!

Abschlussfeiern an der Helmbundschule

“Das war’s” – Stolze 177 Absolventen nahmen Abschied von der Helmbundschule

An zwei aufeinanderfolgenden Abenden gestalteten die Abschlussklassen der Werkrealschule und der Realschule jeweils ein feierliches Programm. Hier geht’s zu den Berichten…

Die Bildergalerien der Abschlussfeiern an der Realschule und der Werkrealschule sind nun online verfügbar! Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

Einweihung des grünen Klassenzimmers

Am 24. Juli 2017 wurde feierlich das grüne Klassenzimmer der Helmbundschule eingeweiht. Hier geht’s zum Bericht…

Projekttag – “Rund um die Welt”

Die Bildergalerie des Projekttags Rund um die Welt ist nun online verfügbar! Viel Spaß beim Betrachten der farbenfrohen Bilder.

Information zur Schülbücherei

Die Bücherei ist für die Klassen 6-10 dienstags und donnerstags in der großen Pause geöffnet.
Bitte Schülerausweis mitbringen!
Die Klassen 5 werden im Rahmen des Deutschunterrichts eingewiesen.

Die Mensa informiert

Kooperationsangebote

Schon seit einigen Jahren kooperiert die Helmbundschule mit vielen Vereinen und den Jugendhäusern und es kommen immer wieder neue hinzu. Ziel dieser Kooperation ist, den Schülern aus den Klassen 5 und 6 einen Einblick ins örtliche Vereinsgeschehen zu ermöglichen. Dazu gestalten die Vereine abwechselnd meist freitags eine Schnuppereinheit pro Woche. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Schulsozialarbeiter Stefan Möhler (07139/4802-37 oder moehler(at)helmbundschule.de) wenden.

Mittlerweile sind folgende Partner mit im Boot:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Kooperationsangebote zum Download. (Einfach auf das pdf-Symbol klicken.)

Aktuelles zur Entschuldigungspflicht

Aufgrund vieler Nachfragen zur Schulbesuchsverordnung/Entschuldigungspflicht hat die Schulleitung ein Schreiben an alle Eltern herausgegeben. Diese Regelungen können hier nachgelesen werden.